Gastkegler-Galerie

 Gastkegler Teilnahmen Teilnahmen gesamt
Arnold, Juri

arnold-juri

 

04/2016

 

TEXT FOLGT IN KÜRZ

 

 

 

1
Becker, Stefanbecker-stefan

 

 

 

05/2010, 06/2011

 

Stefan hat es total zerlegt. Dummerweise haben wir den Kegeltermin aber auch an dem Tag nach Vatertag gelegt, wo bereits kräftig gekachelt wurde. Kacheln! Im Eifer des Gefechts sagte er sogar, dass er nie wieder kommen möchte, weil es ihm eine Spur zu hart ist. Mittlerweile scheint er seine Meinung aber geändert zu haben.

 

2
Berger, Martinberger-martin

 

 

 

 

 

 

2008

 

Martin „Baby“ Berger verlebte ebenfalls bereits einen fröhlichen Abend bei den Wurstpumpen. Kleiner Tipp für alle Gastkegler: Eine Runde Pilsbier / Wacholder macht den Gast von Anfang an beliebt bei den Würsten. So hat es auch der Berger getan und war sofort in aller Munde. Auch seine Kegelkunst war äußerst bewundernswert, war er doch selbst Mitglied eines Kegelclubs mit dem Namen „Luftpumpen“.

 

 

 

1
Büenfeld, Daniel 02/2013, 03/2013, 08/2014, 10/2014 (Wurstpumpe seit 12/2014) 4
Büenfeld, Stefan

 

 

 

 

 

 

01/2016

 

Zum Fest der Liebe fand er einen Gutschein zur Teilnahme an einem Kegelabend der Wurstpumpen unter dem Tannenbaum und so feierte Stefan direkt beim Januarkegeln2016 sein Debut als Gastkegler. Als Kegler gilt er seither als ungeschliffener Rohdiamant, als Redner, Gast und Gönner. Stefan ist auch zukünftig ein gern gesehener Gast im Kreise der Würste.

1
Ennuschat, Jensennuschat-jens

 

 

 

 

07/2010, 10/2011

 

Eselcheck ist ein stets gern gesehener Gast bei den wurstigen Pumpen. Er ist ein fleißiger Kegler, der mit viel Spaß an die Sache geht. Wir freuen uns jedes Mal sehr, wenn Jens die Zeit findet, bei uns eine flotte Kugel zu werfen.

 

 

 

2
Giesa, Christophgiesa-christoph

 

 

 

 

 

 

2008

 

Leider war Columbus erst ein einziges Mal unser Gast. Dieser eine Besuch hat allerdings einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Noch heute erzählt man sich wie er die kleine Kugel mitsamt seines eigenen Körpers über das Glockenseil beförderte und die magischen Worte sprach: „Alter, ist die leicht!“

 

 

 

 

1
Gördes, Jensgoerdes-jens-3

 

 

 

 

 

 

11/2014, 01/2016, 06/2016

 

Auch Jens konnte sich dem Ruf der Würste nicht entziehen und hatte viel Spaß, zumindest bis zu einem gewissen Zeitpunkt, ab dem er sich an nichts mehr erinnern konnte. Wir aber schon…lustig war es! Doch leider kann er sich wohl kein zweites Gastspiel vorstellen. Wir finden das schade und sagen: „Sag niemals nie!“

 

 

 

 

3
Großert, Daniel 05/2009, 07/2009, 11/2009 (Wurstpumpe seit 01/2010) 3
Hauke, Christophhauke-christoph

 

 

 

 

2008

 

Christoph überraschte die Rumbecker Kegelfreunde mit einem frechen Durst nach Bier und Schnaps. Ihm hat es augenscheinlich sehr viel Spaß bereitet als Gastkegler in unserer frivolen Runde beizuwohnen.

 

 

 

1
Hauke, Markus 03/2017

 

TEXT FOLGT IN KÜRZE…

1
Heitner, Adrianheitner-adrain-neu

 

 

 

2008, 05/2016

 

Hallo Adrian! Ganz kurz stand es zur Disposition, ob Adrian als neuer Kegelbruder aufgenommen werden soll. Letztendlich zerschlug es sich dann allerdings von selbst. Eigentlich hat er immer (wirklich immer) ein dummes Wort auf den Lippen, was einige Wurstpumpen zu ständigem Gelächter verhalf.

2
Hilgenhaus, Timohilgenhaus-timo-2

 

 

 

03/2013, 09/2012, 03/2013, 06/2013, 09/2013, 07/2014

 

Timo, el Millionario, bringt die Tattas mit, über die sich jeder Wirt freut. Wenn ihr das Gefühl bekommt, dass Geld keine Rolle mehr spielt, dann schaut euch um, vermutlich ist dieser Mann in eurer Nähe. Trotz des Geldes ist er auf dem Teppich geblieben und ein wirklich guter Kegler und Zecher.

6
Holterhoff, Christianholterhoff-christian

 

 

 

2008

 

Als die Wurstpumpen noch in ihrer Pelle waren hat Christian unserem elitären Kegelclub einen Besuch abgestattet. An diesem Abend hatten alle sehr viel Freude, Getränke flossen reichlich, dennoch war der Kegelclub wie man ihn heute kennt noch in seinen Kinderschuhen. Wird Zeit, dass er mal sieht wie ein mittlerweile professioneller Kegelclub funktioniert.

1
Hülsmann, Florian 02/2010, 02/2011, 03/2011 (Wurstpumpe seit 04/2011) 3
Hunecke, Felixhunecke-felix

 

09/2009

 

Felix hat einen klasse Auftritt bei den Wurstpumpen hingelegt. Er ist sogar auf dem legendären youtube-Video zu sehen, was bisher eine herausragende Bewertung erhalten hat. Felix ist weiterhin gerne gesehen!

1
Jeromin, Marcjeromin-marc

 

 

 

02/2010

 

Der kleine Jero war Gastkegler beim Karnevalskegeln. Er hat sich die überaus ideenreiche Verkleidung eines Typen im Blaumann ausgedacht, Respekt! Was den Kegelabend betrifft ist er allerdings durchgefallen! Er ist der bisher einzige, der sich während des Abends kopfüber in die Schüssel hängen musste.

1
Kalinowski, Chriskalinowski-chris

 

 

 

06/2011

 

Chris hat sich als Frühentwickler herausgestellt. Waren seine ersten Würfe nur 3er, 4er und Pumpas (*englisch aussprechen*) drehte er zum Ende des Kegelns richtig auf und ließ seine Mitkegler erzittern! Als Gast ist Chris sicherlich noch zahlreiche Male sehr gern gesehen. Er besticht durch seine ruhige Art, aber auch durch einen frechen Durst.

1
Kalinowski, David 06/2016 1
Kalinowski, Louis 06/2016 1
Kalinowski, Rene 06/2016 1
Klok, CalvinKlok, Calvin 11/2016, 01/2017, 04/2017

 

TEXT FOLGT IN KÜRZE…

3
Korb, Christian 04/2010, 05/2010 (Wurstpumpe seit 06/2010) 2
Küderling, Nilskuederling-nils-2

 

 

 

06/2013, 09/2013, 06/2014

 

„Maschine“ fand bereits öfters den Weg zu den Würstchen. Er war sowohl auf der heimischen Kegelbahn, als auch beim Auswärtsspiel an Board. Mit seiner charmanten Art wusste er die Würste steht‘s für sich zu gewinnen. Er gab immer artig eine Schnapsrunde und hatte zudem immer wieder einen lustigen Spruch in petto, mit dem er zu einem gelungenen Abend beitrug.

3
Lenz, Uwelenz-uwe

 

 

06/2009

 

Der Ex-Trainer der Rumbecker Fußballmannschaft zeigte den Wurstpumpen, wo der Frosch die Locken hat. Mit all seiner Erfahrung und Routine ballerte er alles weg, was ihm vor die Kugel kam. All seine Weisheit hat er Wixi mitgegeben, der seit diesem Abend wie verzaubert wirkt!

1
Maßeck, Lukasmasseck-lukas

 

 

 

 

09/2016

 

Nach dem der Pfarrer zuvor zweimal kurzfristig seinen Gastaufritt bei den Würsten absagen musste, war es im September 2016 soweit. Der Pfarrer präsentierte sich mit flotten Sprüchen und der ein oder anderen Schnapsrunde in brillanter Form und lieferte einen hervorragenden Auftritt ab und hat einzig in Sachen Kegelsport noch etwas Trainingsrückstand aufzuholen. Der Auftritt schreit nach Wiederholung 🙂

1
Maischeider, Janmaischeider-jan-2

 

 

07/2013, 02/2014, 03/2015

 

Der Junge kann was an den Hartschalengetränken und auch beim Schnaps. Schließlich kam er ja auch, Dank Vater Günter, in den Genuss einer guten Ausbildung. Er ist immer ein gern gesehener Gast und gilt auch immer als Kandidat für eine Verlängerung in der Stadt.

3
Middel, Ulfmiddel-ulf

 

 

 

09/2014, 11/2015, 01/2016

 

Hardcore-Ulfi ist ein gern gesehener Gast bei den Pumpen. Er besticht durch seine offene und unterhaltsame Art und trägt damit gerne zur guten Stimmung bei. Hinzu kommen seine Qualitäten am Glas, die deutlich besser sind, als die an der Kugel. Dennoch schaffte er es als erster 5(!) Getränke vor sich zu versammeln – Respekt dafür!

3
Nunes, Danielnunes-daniel

 

 

2008

 

Zählt Nuni überhaupt? Schließlich ist er erst beim Gruppenspiel miteingestiegen! Ist ja auch egal, wir wollen ja nicht so sein. Er hatte schließlich seinen Spaß! Doch es ist trotzdem bedauerlich, dass er erst so spät kam, denn dieser Kegelclub würde auch ihm noch reichlich Freude bereiten.

1
Piegsa, Willipiegsa-willi

 

 

11/2014, 06/2015, 08/2015, 10/2015, 07/2017

 

Free-Willi, bei dir gibt’s keine halben Sachen, und das ist auch gut so! Die Kugeln werden auf die Bahn gedonnert, das Pils strömt in Massen in den Rachen, „schwule Würfe“ ernten bei dir nur Hohn & Spott. Wenn du da bist, wird es sicher nie langweilig! Komm doch mal wieder vorbei!

5
Prestat, Alexprestat-alex

 

 

2008

 

Auch Alex hat sich einmal bei den Wurstpumpen als Gastkegler probiert. Mit solider Kegelkunst bewegte er sich am Rande des Seins! Alex ist selbstverständlich auch immer willkommen, da es wirklich extremst schwierig ist ihn unter den Tisch zu trinken.

1
Raitza, Davidraitza-david 05/2016

 

TEXT FOLGT IN KÜRZE…

1
Raseke, JanRaseke, Jan 06/2017

 

TEXT FOLGT IN KÜRZE…

1
Reckwald, Olafreckwald-olaf

 

 

03/2010

 

Der Vater des Ex-Kegelvaters ließ es sich nicht nehmen einmal bei den Wurstpumpen ordentlich mitzumischen. Fantastisch wie er bereits bevor die erste Kugel geworfen wurde ein Bierglas zertrümmerte! Dafür war standesgemäß eine Schnapsrunde fällig mit der er sich sofort in die Herzen der Würste manövrierte.

1
Richter, Stefanrichter-stefan

 

 

 

10/2013

 

Sammy gab sich, und uns, die Ehre und mimte den Gastkegler. Seine Trinkerqualitäten hielt nicht zurück, seine Kegelqualitäten da schon eher. So schaffte es Sammy schon im ersten Durchgang das Glöckchen zu reißen und durfte somit ein Ründchen Schnaps übernehmen. Du warst ein Gewinn für die Runde, komm mal wieder rum.

1
Scheunert, Björn 09/2015, 04/2016, 05/2016, 06/2016, 07/2016, 08/2016, 09/2016, 10/2016 (Wurstpumpe seit 10/2016) 8
Scheunert, Jan 06/2010, 08/2011, 09/2011, 05/2012, 10/2012, 11/2012, 03/2013, 04/2013 (Wurstpumpe seit 05/2013) 8
Schrottka, Christian 08/2010, 09/2010 (Wurstpumpe seit 10/2010) 2
Schrottka, Sebastianschrottka-sebastian

 

 

 

04/2015, 07/2016

 

Auch Elvis folgte dem Ruf der Würste. Er bewies einen frechen Durst und enorm Schmackes bei seinen Würfen, bei denen aber die Technik unter der Kraft zu leiden hatte. Allerdings warf er an einem Kegelabend auch 2 Rodungen. Außerdem bastelte der Webmaster die neue fantastische Homepage der Wurstpumpen. Besten Dank und komm mal wieder vorbei!

2
Schuster, Jan-Phillipschuster-jan-phillip

 

 

 

 

 

04/2012, 08/2012, 02/2013, 10/2013, 11/2015, 12/2016, 02/2017, 04/2017, 05/2017, 07/2017

 

Schuster ist ein Recke mit Format, außerdem ein schöner Mann. Nicht so schön wie Frieder, aber immerhin schön. Schon einige Male erwies er uns die Ehre, unser Gast zu sein und trug immer fleißig zur guten Stimmung bei. Wenn es eine „Gastkegler-Wild-Card“ geben würde, du würdest sie bekommen!

 

 

10

 

Siedhoff, Robert 11/2008, 12/2008 (Wurstpumpe seit 01/2009) 2
Wiedemann, Janwiedemann-jan

 

 

 

07/2011, 01/2015

 

Nach jahrelanger Abstinenz im Rumbecker Dörfchen meldete sich Wiede zurück. Prompt reagierten die Wurstpumpen und luden ihn ein. Kegelmäßig bewegte sich Wiede auf einem schmalen Grat, er ging viel Risiko und oftmals wurde dies mit einer Pumpe belohnt. Willkommen Wiede als neuestes Mitglied unserer Gastkegler-Section.

2
Winniwinni

 

 

 

07/2009

 

Winni war nur ein kurzer Gast. Er ist für die total betrunkene Kegelmutti eingesprungen, welche kurz zuvor vom Highway-To-Hell-Festival hereintaumelte. Zunächst wurde ihm die Kegelratte als Geschenk für seine Tochter mitgegeben. Kurze Zeit später tauchte er wieder auf und gab die Ratte wieder ab. Unvergessen ist das Foto mit dem Kegelvater, wo er die Kapitänsmütze mit Würde trägt!

1