Stephan

Stephan

Spitzname(n):

Kerschi, Kerschken, Vatta Kersch, Kerchi

Amt/Ämter:

Kassenwart seit 21.03.2008 (Gründung)

1. Chronist 24.03.2018 – 31.07.2021

3. Chronist seit 31.07.2021

Erfolg(e):

Konstrukteursmeister 2016/2017

Torschützenkönig 2019/2020

Torschützenkönig 2020-2022

Der ewige Stephan. Kerschi ist als Gründungsmitglied der Wurstpumpen von Beginn an dabei und begleitet den kometenhaften Aufstieg des Clubs durchweg in seiner Tätigkeit als Kassenwart. Er kann in seiner Aufgabe als Wirtschaftsminister streng, aber auch gönnerhaft sein. So ist es ihm zu verdanken, dass der Club aus dem Sauerland sich in wirtschaftlich sicheren Fahrwassern bewegt und die finanzielle Angemessenheitsprüfung bei Fragen des Alkoholkonsums oder Festivitäten in der Regel positiv ausfällt, sehr zur Freude der anderen Wurstpumpen.

Kegeltechnisch hat sich Kerschi zu einem variablen Spieler entwickelt, der manchmal auch gar nicht so langsam kegelt. Mit seiner Spielweise konnte sich Stephan auch schon den ein oder anderen Titel sichern, besonders beim Tore schießen konnte er sich hervortun, obwohl er bei einem anderen Dorfklub für das Toreverhindern zuständig ist – kurios. In der Zukunft wird er sicherlich auch den ein oder anderen Angriff auf Dauersieger Schroke starten, vielleicht sogar sportlich.